[2019-06-17] Phishing E-Mail: "Systemsperre Ihres Kontos"

Betrügerische Versuche: Sicherheitshinweise (PayPal)
Cautus esto
Beiträge: 56
Registriert: 16.01.2019, 18:10:12
Wohnort: Wiesbaden

[2019-06-17] Phishing E-Mail: "Systemsperre Ihres Kontos"

Beitrag von Cautus esto » 17.06.2019, 20:19:38

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

nun ist wieder eine neue Variante einer Phishing E-Mail im Umlauf gekommen. Es ist teilweise dabei schon recht lustig, welches deutsch verwendet wird und welche Logik hinter den Nachrichten stecken soll. Das System hat also eine automatische Kontoeinschränkung veranlasst. Das ist also eine Vorsichtsmaßnahme, die einfach so zwischendurch mal eingeleitet wird?

Lustig ist vor allem die Signaturnachricht in der beschrieben wird, wie eine Phishing-E-Mail erkannt werden soll. Dabei wird in der Nachricht selbst mit den Regeln gebrochen.

Vorsicht ist allerdings bei einigen Links geboten. Der Link: "Verifizierung starten und Einschränkung aufheben" führt zur Domain: "hilfecenter-my-account-22.de". Das ist keine PayPal Domain. Alle anderen Links sind mit paypal.com verknüpft.

Das es sich nicht um eine E-Mail handelt, die von PayPal versendet wurde erkennt man an dem Absendername: "Fall:PayPal: 395883" und einer suedtor-apotheke@... E-Mail – Adresse.

Klicken Sie bitte auf keinen Link in der E-Mail. Löschen Sie am besten die E-Mail unverzüglich.

Euer Cautus esto…


2019-06-17.png
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Cautus esto
Beiträge: 56
Registriert: 16.01.2019, 18:10:12
Wohnort: Wiesbaden

Re: [2019-06-17] Phishing E-Mail: "Systemsperre Ihres Kontos"

Beitrag von Cautus esto » 30.06.2019, 17:51:18

Heute ist eine Anschluss- E-Mail in Umlauf geraten, um PayPal - Kunden möglicherweise in eine weitere Falle zu locken. Übrigens gut ist, dass mein Konto wohl angeblich deaktiviert wurde, obgleich ich überhaupt kein Konto bei PayPal besitze.

Hinter dem "Weiter" - Button ist ein Link mit dem Namen "ogo.gl" hinterlegt.
Also ignorieren und löschen solcher E-Mails.

Euer Kautus esto...


2019-06-30.png
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Cautus esto
Beiträge: 56
Registriert: 16.01.2019, 18:10:12
Wohnort: Wiesbaden

Re: [2019-06-17] Phishing E-Mail: "Helfen Sie mit"

Beitrag von Cautus esto » 07.07.2019, 19:52:24

"Helfen Sie mit", so heisst das Motto dieser Phishing E-Mail. Dabei werden Sie nicht helfen, sondern zum Opfer werden, wenn Sie dieser Aufforderung nachkommen.

Nachdem nämlich mit unserem Test- E-Mail – Account keine Reaktion unsererseits erfolgte, wurde von den, ich schreibe mal ganz vorsichtig, zweifelhaften Absendern, ein sogenanntes Erinnerungsschreiben verfasst.

Hier heißt es, weil auf das vorangegangene Schreiben keine Antwort erfolgte, würde nun das PayPal Konto noch weiter eingeschränkt. Abgesehen davon, dass mit unseren Test - E-Mail – Account kein PayPal – Konto verknüpft ist, ist es erstaunlich, wie oft ein Konto eingeschränkt werden kann.

Aber lassen wir einfach den Zynismus mal beiseite. Mit dem Schreiben wird gebeten, mit Hilfe eines Buttons den sogenannten Verifizierungsprozess einzuleiten ("Verifizierungsprozess jetzt durchführen"). Bitte seien Sie so nett und tun sich selbst einen Gefallen und klicken niemals auf diesen Button. Der Button enthält die Verknüpfung zur Seite "urlzs.com", welche sicherlich keine PayPal – Seite ist. Die Weiterverknüpfung erkennt man, wenn man mit der Maus einfach über den Button in der Original E-Mail gleitet.

Einfach die E-Mail löschen und sie auch aus dem Papierkorb entfernen.

Euer Cautus esto.


2019-07-07.png
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Zurück zu „Phishing- E-Mail - Nachrichten: PayPal“