Wenn Ihr mal eine entkräftete Hummelkönigin seht

Insekten benötigen zwei Dinge: Lebensraum und vielfältige Nahrung. Was kann jeder Einzelne für den Erhalt von Bienen und anderen wichtigen Insekten tun?
Benutzeravatar
Morgenelfe
Beiträge: 34
Registriert: 08.05.2018, 18:26:54

Wenn Ihr mal eine entkräftete Hummelkönigin seht

Beitrag von Morgenelfe » 15.06.2019, 19:33:55

Ab und zu trifft man sie ja doch noch an, die Hummeln. Wenn Ihr auf Eurem Balkon, Garten oder Terrasse eine Hummelkönigin findet, die mit ihren Kräften ziemlich am Ende ist, kann ihr auf ganz einfache Weise geholfen werden. Vielleicht ist sie ja gerade dabei einen neuen Nistplatz zu suchen.

Es genügt einen halben Teelöffel Zucker mit etwas lauwarmen Wasser aufzulösen und den Löffel der Hummelkönigin zu reichen. Damit wird nicht nur das Leben der Hummelkönigin gerettet, sondern ein ganzes Volk.

Übrigens, mit Zuckerwasser lassen sich auch entkräftete Bienen aufpäppeln.

Liebe Hummelgrüße von Eurer Morgenelfe.

Zurück zu „Insekten sind für uns sehr wichtig“